1. Winteredition Festliche Konzerte im Rittersaal

7. - 9. Dezember 2018

1. Winteredition

7. – 9. Dezember 2018

Festliche Konzerte im Rittersaal

7. – 9. Dezember 2018

CHIZU MIYAMOTO

Chizu Miyamoto

Klavier

C hizu Miyamoto wurde in Nagano, Japan geboren.
Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie mit vier Jahren bei ihrer Mutter.

Sie studierte Konzertfach Klavier an der Toho-Gakuen Musikuniversität in Tokio, einer der renommiertesten Musikhochschulen Japans, und machte ihre Abschlüsse in den Fächern Konzertfach, Pädagogik und Musiktheorie.
Im Anschluss wurde sie Klavier- und Musiktheorielehrerin an der Kawai-Musikschule in Nagano. Sie war Gründungsmitglied des Suzaka-Klaviertrios.

Um künstlerisch neue Impulse zu erhalten, kam sie 2001 nach Wien, um am Konservatorium der Stadt Wien bei Dr. Johannes Jess-Kropfitsch Instrumentalkorrepetition und Kammermusik beim Altenbergtrio zu studieren und schloss 2005 mit einstimmiger Auszeichnung der Jury ab.

Sie war offizielle Korrepetitorin bei internationalen Meisterkursen und Wettbewerben wie dem Johannes Brahms-Wettbewerb in Pörtschach, dem Fritz Kreisler Violin Wettbewerb in Wien, der Tibor Varga Violin Competition Sion in der Schweiz,

 

den Wiener Meisterkursen, der Sommerakademie im Mozarteum (Salzburg), den Masterclasses auf Burg Feistritz, dem Estate Musicale in Portogruaro (Italien), dem Eilat Musicfestival (Israel), Rachlin and Friends (Dubrovnik), den Special Easter Masterclasses in Morges und Blonay (Schweiz), dem Nagano Aspen Music Festival, dem Miyazaki Music Festival, Japan u.a.

2010 wurde ihr beim Internationalen Violinwettbewerb „David Oistrach“ in Moskau das Diplom für ausgezeichnete Klavierbegleitung verliehen.

Als eine gefragte Kammermusikerin spielte Chizu Miyamoto bei renommierten Musikfestivals wie Rachlin and Friends in Dubrovnik, der Cello Biennale Amsterdam, dem Sion Festival, dem Harriet and Friends Festival in Österreich, dem Bruckner Festival in Linz, dem Richard Strauss Festival in Garmisch-Partenkirchen in Bayern, der Kronberg Cello Akademie und den „Friday Nights with Yury Revich“ in Wien.

Seit 2005 arbeitet sie als Korrepetitorin für Saiteninstrumente an der Musik und Kunst Privatuniversität Wien.


PARTNER & SPONSOREN

X